Absofort kannst du dich für die ersten Veranstaltungen der Fintech Week Hamburg anmelden. Bitte lies dir einzeln durch, worum es geht und wie du an dein Ticket kommst:

Digitalisierung der Prozesse 4.0

Was: Eintägige Konferenz

Wer: Ausrichter ist Euroforum

Wann: Dienstag, 11. Oktober

Darum geht’s: Der Druck auf Banken ist so hoch wie noch nie: Die Digitalisierung der Welt, Niedrigzinsen, sinkende Margen und eine steigende Regulierung erfordern eine umfassende digitale Transformation der Häuser. Doch wie kann diese Mammutaufgabe gelingen? Und wie können Fintechs dazu beitragen, einfache und kundenfreundliche Prozesse zu gestalten? Beim Euroforum-Lab diskutieren im Rahmen der Fintech Week Entscheider aus Banken und Fintechs, wie dieses Zukunftsprojekt gelingen kann. Dabei stehen Best Practice und der offene Austausch im Mittelpunkt.

Tickets: Für Start-ups ist die Teilnahme günstiger. Mit einem Kombi-Ticket können reguläre Besucher neben der Euroforum-Konferenz auch mehrere Veranstaltungen im Rahmen der Fintech Week wahrnehmen sowie im betahaus coworken. Link zu den Tickets

Mehr Infos: euroforum.de/prozesse

Euroforum bei der Fintech Week Hamburg. Mehr Informationen unter euroforum.de/prozesse

Finanzdienstleister der nächsten Generation

Was: Eintägige Konferenz

Wer: Ausrichter ist der Frankfurt School Verlag

Wann: Mittwoch, 12. Oktober

Darum geht’s: Renommierte Konferenz „Finanzdienstleister der nächsten Generation“ des Frankfurt School Verlages über die Digitalisierung der Finanzdienstleistungsmärkte, innovative Geschäftsmodelle und neue Anbieter.

Tickets: Für Dozenten und Alumni-Vereinsmitglieder der Frankfurt School of Finance & Management sind die Tickets günstiger. Es gibt ein Bahn-Special zur vergünstigten Anreise.

Mehr Infos: frankfurt-school-verlag.de/finance2.0


Übrigens: Die Fintech Week Hamburg 2016 besteht aus vielen einzelnen Formaten. Wenn du bei mehreren Veranstaltungen in der Woche dabei sein möchtest, musst du dich für jede einzeln anmelden. Sobald weitere Anmeldungen freigeschaltet werden, informieren wir dich per E-Mail.

Meld dich jetzt für unseren Newsletter an:



Es gibt 0 Kommentare