Wir haben uns wieder an die Arbeit gemacht! Schon seit Anfang 2018 trifft das Team der Fintech Week regelmäßig, um auch in diesem Jahr in Hamburg wieder eine 1a-Woche für die Fintech-Szene auf die Beine zu stellen – vom 15. bis 19. Oktober, falls du es noch nicht in deinem Kalender stehen hast.

Team-Meeting der Fintech Week (Foto: Carolin Neumann)

Das Team freut sich über erste Erfolge – die Fintech Week kommt im Oktober wieder nach Hamburg!

Zum dritten Mal wird die Fintech Week Startups und etablierte Unternehmen der Finanzbranche zusammenbringen. Wir sprechen hierzu zum einen mit bewährten Partnern, suchen aber auch neue spannende Formate und Supporter. Dabei unterstützt uns in diesem Jahr erstmals unser neu gegründeter Beirat, dem unter anderem kluge Fintech-Köpfe wie André M. Bajorat (figo) angehören. Gemeinsam identifizieren wir die wichtigen Zukunftsthemen, um ein noch zielgerichteteres Programm zusammenzustellen.

André M. Bajorat, Tilman Freyenhagen und Tobias Baumgarten beim ersten Treffen des Fintech-Week-Beirates (Foto: Kathrine Uldbæk Nielsen/ Fintech Week)

Der Beirat tagt das erste Mal. Im Bild: die Beiräte André M. Bajorat, Tilman Freyenhagen und Tobias Baumgarten (Foto: Kathrine Uldbæk Nielsen/ Fintech Week)

Um unserem Anspruch auf mehr Geschlechtergerechtigkeit zu genügen, legen wir dieses Jahr noch mehr Energie auf die Suche und den Support von guten Fintech-Frauen. Hierbei werden uns unter anderem die Netzwerke Fintech Ladies und Moin World helfen, was großartig ist – vielen Dank!

Wie immer gestalten wir unser Programm in Zusammenarbeit mit Event-Hosts und veranstalten zugleich hochkarätige Events in Eigenregie. Wer die Fintech Week unterstützen will, noch besser zu werden, kann sich einfach per E-Mail melden!

Auf dem Laufenden bleiben

Dies ist nur der erste Ausblick – wir werden uns in den nächsten immer noch mehr als 200 Tagen bis zur dritten Fintech Week immer mal wieder mit Updates melden. Im Blog, auf Twitter oder per E-Mail-Newsletter, den du hier ganz schnell kostenlos bestellen kannst:


Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kommentar hinterlassen

Es gibt 0 Kommentare