Presse

FAQ

Für welche Veranstaltungen kann ich mich akkreditieren?
Das Team der Fintech Week versucht eine Akkreditierung für die gesamte Woche möglich zu machen, sodass du mit dem Presse-Badge überall Zutritt hast. Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass – ggf. auch kurzfristig – einzelne Veranstaltungen von einer Akkreditierung ausgeschlossen werden.

Wie kann ich mich für die Fintech Week akkreditieren?
Die Akkreditierung für die Fintech Week beginnt jeweils ca. acht Wochen vor der Veranstaltungswoche. Es gibt dann ein Formular, in das du dich eintragen kannst. Wir bearbeiten Anfragen in regelmäßigen Abständen, es kann dennoch immer zu Verzögerungen bei der Beantwortung kommen.

Wo bekomme ich mein Namensschild?
Das Namensschild/ der Badge ist eine Eintrittskarte für alle Veranstaltungen, für die du akkreditiert bist. Wann und wo du dieses abholen kannst, erfährst du rechtzeitig vor Beginn der Fintech Week.

Könnt ihr mich bei meiner Berichterstattung unterstützen?
Unser Kommunikationsteam steht dir während der Fintech Week für Fragen zur Verfügung. Gerne verknüpfen wir dich auch mit Sprecher*innen oder anderen spannenden Gesprächspartner*innen.

Werden Fotos gemacht, die ich nutzen kann?
Ja – und ja, du kannst sie nutzen. Es gibt ein Presskit, das wir regelmäßig aktualisieren. Darin finden sich neben Teamfotos und Logos auch Fotos aus mehreren Jahren der Fintech Week. Bitte beachte dazu immer die Datenschutz- und Nutzungshinweise.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Wende dich an:

Carolin Neumann, Mitgründerin der Fintech WeekCarolin Neumann
carolin@fintechweek.de