Fintech meets Real Estate

Für diese Veranstaltung anmelden

GSK Stockmann 8. November 2019 11:00 - 15:30

Mit Vorträgen und Diskussionen in offenem und gemütlichem Rahmen beleuchten wir die spannendsten aktuellen Entwicklungen an der Schnittstelle zwischen Fintech und Immobilie und bieten Fintechs, Proptechs und Immobilienunternehmen Gelegenheit zum Networking. Darüber hinaus wird unser Special Guest NTT Global Data Centers (vormals e-shelter) über seine Erfolgsgeschichte als Proptech im Data Center Business berichten.

 

Welche Fragen stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung?

Wir sprechen über Tokenizations, den Luxemburger Security Token Act, die Blockchain-Strategie der Bundesregierung, Immobilien-Bonds im Rahmen der neuen EU-Kapitalmarktunion und die neuen Möglichkeiten, die die geplante EU-Crowdfunding-Service-Provider-Verordnung für innovative Immobilienfinanzierungen bieten wird.

 

Was sind die Highlights dieser Veranstaltung?

  • e-shelter – Case Study eines frühen PropTech im Data Center Business
  • rechtliche Strukturierung einer Immobilien-Tokenization
  • der Luxemburger Security Token Act
  • die Blockchain-Strategie der Bundesregierung und ihre Perspektiven für FinTech und Immobilienwirtschaft
  • die neue EU-Prospektverordnung (Kapitalmarktunion), die geplante EU-Crowdfunding-Service-Provider-Verordnung und ihre Chancen für innovative Immobilienfinanzierungen

 

Welches Publikum spricht die Veranstaltung an?

Alle Unternehmen und Unternehmer*innen aus der Fintech- und der Immobilien-Branche und alle an Fintech und Proptech Interessierten.

 

Was nehmen die Teilnehmer*innen auf jeden Fall mit?

Viele neue Impulse und einen fundierten Überblick über die neuen Möglichkeiten, die durch die aktuellen rechtlichen Entwicklungen in diesem Bereich eröffnet werden.

 

Sprache: 🇩🇪

How to register?


Timo Bernau
Andreas Heinzmann
Tobias Riethmüller